Die WM im Büro

Schon vorbereitet? 🇩🇪
Heute beginnt die Fußball-WM 2018 in Russland und das Projekt Titelverteidigung beginnt. Wir sind schon voll im WM-Fieber und werden euch hier in den nächsten Tagen unser iomicron-WM-Team nach und nach vorstellen!

Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on LinkedInEmail this to someoneShare on Tumblr

Eimal durch die asiatische Küche

Vom gestrigen Mittwochskochen ein paar Eindrücke von Alex: Von Ost nach Fernost – Unser Motto diesen Monat hält alles offen. Ging es letzte Woche bei Amber orientalisch zu, wollte ich mich der asiatischen Küche widmen und mit dem zu Hause schon oft erprobten Sushi, über Herbstrollen bis hin zu Gemüsebratnudeln, dem iomicron-Team die Mittagspause schmackhaft machen. So mancher hat ja Angst vor Sushi, denkt man doch zuerst an rohen Fisch und nicht an schmachhafte Reishäppchen. Da das nicht jedermanns Sache ist, rollte ich meine Maki und California Rolls hauptsächlich mit frischem Gemüse wie Lauchzwiebeln, Karotten, Gurken und Paprika. Ebenso durfte Avocado nicht fehlen. Mein Tipp, der auch Sushimuffel überzeugen kann, ist die Nori-Blätter mit Frischkäse oder mit Chillipaste verrührter Mayonnaise zu bestreichen.
Für die Gelinggarantie ist lediglich die richtige Zubereitung des Sushireis wichtig. Die empfohlenen Koch- und Kühlzeiten sollten dafür eingehalten werden.
Es geht wirklich einfach und ich kann nur empfehlen es einmal selber auszuprobieren. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on LinkedInEmail this to someoneShare on Tumblr

Weihnachtspost…

Wir unterstützen den Weihnachtsmann, wo wir nur können. So haben wir diese Woche die letzten Weihnachtsbriefe für unsere Kunden fertig kuvertiert und im Anschluss direkt der Deutschen Post auf den LKW geladen.
Jetzt kann Weihnachten kommen!

Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on LinkedInEmail this to someoneShare on Tumblr

Neues Monatsmotto im Mittwochs-Kochen

Neuer Monat, neues Glück. Zum letzten Mal in diesem Jahr wurde ein neues Mittwochs-Mittagessen-Motto ausgesucht. Passend zur Weihnachtszeit heißt nun also das Gebot der Stunde „Wie bei Oma“. Gerne erinnern wir uns zu Weihnachten an unsere eigene Kindheit zurück. Ans Plätzchenbacken, Christkindlmärkte und an die mit Spannung erwarteten Weihnachtsgeschenke. Auch ein Besuch von Oma und Opa zählt bei den meisten zum Pflichtprogramm am ersten oder zweiten Weihnachtsfeiertag. In diesem Monat wird die iomicron also die Klassiker ihrer Omas zum Besten geben. Eingeleitet wurde das Thema heute mit einer Tiroler Kaspressknödelsuppe gefolgt von Kaiserschmarrn als Nachspeise.

Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on LinkedInEmail this to someoneShare on Tumblr

iomicron-Weihnachtsfeier

Unsere diesjährige Weihnachtsfeier führte uns zunächst nach Würzburg. Dort mussten wir uns in sogenannten Escape-Rooms als Hobbydetektive und –kriminologen beweisen, bevor wir im Schwarzlicht-Minigolf uns etwas „sportlicher“ betätigen konnten. Zum Abschluss ging es in die Kochschule nach Oberdachstetten. Hier haben wir uns ein zauberhaftes 3-Gänge-Menü zubereitet und bei gutem Essen, lustigen Gedichten und kleinen Geschenken einen fröhlichen Abend verbracht.

iomicron in der KochschuleHobbydetektive unter sichSchwarzlicht-Minigolf

Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on LinkedInEmail this to someoneShare on Tumblr

Was macht eigentlich…?

… unser Bürohund Watson?
Watson hat sich als äußert talentierter Mitarbeiter bei uns etabliert. Wenn er sich einmal nicht ausruht, arbeitet er liebend gerne als Empfangshund. Ebenso wichtig ist ihm die Warenannahme mit Inspektion und eigehender Prüfung mit Qualitätskontrolle. Aber auch für die Garten- und Außenanlagenpflege hat Watson ein besonderes „Pfötchen“.

EmpfangInspektionPrüfungGartenpflege

Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on LinkedInEmail this to someoneShare on Tumblr