Theorieprüfung Muster

Wenn Sie Ihren Führerschein falsch platzieren, müssen Sie einen Ersatz beantragen. Dies kann einige Wochen dauern. In diesem Fall müssen Sie möglicherweise Ihren Theorietest neu anordnen. Sie werden nicht in der Lage sein, Ihre Antworten auf den Gefahrenwahrnehmungstest zu überprüfen; wie auf der Straße, haben Sie nur eine Chance, auf die sich entwickelnde Gefahr zu reagieren, so dass Sie sich in jedem Clip konzentrieren müssen. Wenn Sie den Test abgeschlossen haben, können Sie den Untersuchungsraum verlassen. Sobald Sie den Raum verlassen haben, dürfen Sie ihn nicht mehr betreten. Sie erhalten Ihre Ergebnis- und Feedbackinformationen innerhalb von 10 Minuten nach Abschluss des Tests. Es hängt auch von der Qualität Ihrer Lernmaterialien ab, besonders wenn es um den Hazard Perception Teil des Tests geht. Wenn die Muttersprache des Theorietestkandidaten nicht Finnisch, Schwedisch oder Englisch ist und sie in keiner dieser Sprachen über ausreichende Kenntnisse verfügen, oder wenn sie mit gebärdensprachlich als Erstsprache taub sind, kann bei der TheoretischenPrüfung ein Dolmetscher verwendet werden. Sie können diese Übungstests begehen, so oft Sie möchten. LGV- und PCV-Treiber erhalten einen geprägten Passbrief, in dem die Ergebnisse für den Teil des Theorietests, den Sie abgeschlossen haben, detailliert beschrieben werden.

Wenn Sie beide Tests bestehen, erhalten Sie Ihr Theorietestzertifikat, das Ihre Theorietestnummer enthält. Sie benötigen diese Nummer, wenn Sie Ihren Praxistest buchen. Wenn sich Ihre Daten seit der Buchung Ihres Theorietests geändert haben, müssen Sie diese Änderungen am Tag Ihres Tests nachweisen. Nur Originaldokumente können akzeptiert werden. Wenn Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an die Theorietestbuchungszeile. Bevor der Test beginnt, erhalten Sie Anweisungen, wie der Test funktioniert. Sie können auch eine Übungseinheit der Multiple-Choice-Fragen durchlaufen, um sich an das Layout des Tests zu gewöhnen. Am Ende des Übungstrainings beginnt der eigentliche Test. Mobiltelefone, Kopfhörer und andere Kommunikationsgeräte können nicht in den Theorietest aufgenommen werden. Sie können das Datum Ihres Theorietests ändern, nachdem Sie ihn gebucht haben. Dazu gehört auch, wenn Sie wegen des Coronavirus (COVID-19) nicht teilnehmen können oder wollen. Die Erkennung vorhandener Hinweise und die Wahrnehmung von Gefahren sind Fähigkeiten, die bei allen Fahrern und Fahrern notwendig sind, unabhängig davon, welches Fahrzeug verwendet wird.

Aus diesem Grund wird für alle Testkategorien die gleiche Version des Gefahrenwahrnehmungstests verwendet. Da der Test digital abgeschlossen ist, haben Sie die Möglichkeit, vor Prüfungsbeginn an einigen Beispielfragen zu üben. Sie haben 57 Minuten Zeit, um alle Fragen zu beantworten. Das bedeutet, dass Sie durchschnittlich 68,4 Sekunden pro Marke haben. Es ist möglich, dass Ihnen mehrere Fragen gestellt werden, die auf einem Szenario basieren. Es ist jedoch keine „Alles-oder-Nichts“-Affäre — wenn Sie vier von fünf Rechten beantworten, werden diese Markierungen zählen. Der erste ist ein Multiple-Choice-Test basierend auf den Regeln der Straße, wie von der DVSA festgelegt, und der zweite ist ein Gefahrenwahrnehmungstest. Lernende können ihre Fahrtheorie üben, indem sie besuchen; Ihr Theorietestzertifikat ist zwei Jahre gültig. Wenn Sie Ihren Praxistest in dieser Zeit nicht bestehen, müssen Sie den Theorietest erneut machen, bevor Sie den praktischen Test machen können.

Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on LinkedInEmail this to someoneShare on Tumblr