Unsere weltmeisterliche Aufstellung – Amber #2

Amber #12: Wer Amber in seinem Team hat, der braucht kein Catenaccio oder sonstiges taktisches Geplänkel. Amber hängt sich in jeden Zweikampf mit voller Leidenschaft rein und stoppt die Angriffsreihen des Gegners beinahe im Alleingang. Auch im Umschaltspiel und wenn es schnell gehen muss, überzeugt sie auf ganzer Linie.

Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on LinkedInEmail this to someoneShare on Tumblr

Unsere weltmeisterliche Aufstellung – Heiko #2

Wenn es irgendwo auf dem Platz heiß zugeht, ist Heiko vermutlich mittendrin. Für keine Grätsche zu schade, holt er sich verloren geglaubte Bälle wieder zurück. Mit seinen Zuckerpässen aus der Tiefe bedient er seine Mitspieler vorm gegnerischen Tor. Nicht umsonst nennen ihn seine Fans liebevoll auch Flankengott.

Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on LinkedInEmail this to someoneShare on Tumblr

Die WM im Büro

Schon vorbereitet? 🇩🇪
Heute beginnt die Fußball-WM 2018 in Russland und das Projekt Titelverteidigung beginnt. Wir sind schon voll im WM-Fieber und werden euch hier in den nächsten Tagen unser iomicron-WM-Team nach und nach vorstellen!

Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on LinkedInEmail this to someoneShare on Tumblr

Neues Monatsmotto im Mittwochs-Kochen

Neuer Monat, neues Glück. Zum letzten Mal in diesem Jahr wurde ein neues Mittwochs-Mittagessen-Motto ausgesucht. Passend zur Weihnachtszeit heißt nun also das Gebot der Stunde „Wie bei Oma“. Gerne erinnern wir uns zu Weihnachten an unsere eigene Kindheit zurück. Ans Plätzchenbacken, Christkindlmärkte und an die mit Spannung erwarteten Weihnachtsgeschenke. Auch ein Besuch von Oma und Opa zählt bei den meisten zum Pflichtprogramm am ersten oder zweiten Weihnachtsfeiertag. In diesem Monat wird die iomicron also die Klassiker ihrer Omas zum Besten geben. Eingeleitet wurde das Thema heute mit einer Tiroler Kaspressknödelsuppe gefolgt von Kaiserschmarrn als Nachspeise.

Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on LinkedInEmail this to someoneShare on Tumblr

iomicron-Weihnachtsfeier

Unsere diesjährige Weihnachtsfeier führte uns zunächst nach Würzburg. Dort mussten wir uns in sogenannten Escape-Rooms als Hobbydetektive und –kriminologen beweisen, bevor wir im Schwarzlicht-Minigolf uns etwas „sportlicher“ betätigen konnten. Zum Abschluss ging es in die Kochschule nach Oberdachstetten. Hier haben wir uns ein zauberhaftes 3-Gänge-Menü zubereitet und bei gutem Essen, lustigen Gedichten und kleinen Geschenken einen fröhlichen Abend verbracht.

iomicron in der KochschuleHobbydetektive unter sichSchwarzlicht-Minigolf

Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on LinkedInEmail this to someoneShare on Tumblr